Kategorien
Belgien Geschichte

Im Zeichen der Mohnblüten

100 Jahre nach Ausbruch des 1. Weltkriegs erinnert um die Schlachtfelder Flanderns alles an die Vergangenheit

Kategorien
Geschichte Niederlande

Die Schattenseite der Grachten

Eine schwarze Amerikanerin sucht in Amsterdam nach den Spuren ihrer Mutter – und stösst auf Sklavereigeschichte. Diese versucht sie nun mit einer Tour bekannt zu machen.

Kategorien
Geschichte Niederlande

Nuancen der Erinnerung

Joachim Gaucks Rede am niederländischen Befreiungstag ist historisch. Doch im Nachbarland ist diese Form des Gedenkens längst nicht unumstritten.

Kategorien
Geschichte Juden Niederlande

Auf Oma Linas Spuren

Für die niederländischen Volleyball- Damen war die EM in Polen ein Erfolg:sie gewannen die Silbermedaille. Für ihren Coach Avital Selinger war das Turnier eine Reise in die Vergangenheit seiner Familie.  

Kategorien
Geschichte Niederlande Religion

Nicht von dieser Welt

Zum 500. mal jährt sich in diesem Monat der Geburtstag des Kirchenreformators Jean Calvin. Seine radikalsten Jünger leben in den Niederlanden. Als Exoten im eigenen Land führen sie ein Dasein am Rande der Gesellschaft.

Kategorien
Geschichte Niederlande

Attraktion Anne

Am 12. Juni wäre Anne Frank 80 Jahre alt geworden. Heute ist das jüdische Mädchen, das sich im besetzten Amsterdam zwei Jahre lang versteckt hielt, längst zur Marke geworden. Allerdings geht es dabei eher um Erziehung statt um Ausverkauf.