Kategorien
Migration Musik Niederlande

Der HipHop, der Hass und die Holländer

Wegen Anstachelung zum Hass gegen Muslime steht der niederländische Politiker Geert Wilders vor Gericht. Viele Migrantenkinder wollen nicht auf eine Verurteilung warten: in Hip Hop- Songs und Internetclips nehmen sie sich Wilders vor.

Kategorien
Migration Muslime Niederlande

Zwischen Abscheu und Zuspruch- das Phänomen Wilders

Für die Einen ist Geert Wilders ein fanatischer Muslimhasser. Andere sehen in ihm einen Vorfechter der Meinungsfreiheit. Ab nächster Woche steht er vor Gericht: wegen Anstiften zur Diskriminierung.

Kategorien
Politik Religion

Der Fluch der Turbanbombe

Nach dem Anschlag auf Kurt Westergaard drängt sich die Debatte um Meiningsfreiheit mehr denn je auf. In den kontroversen Reaktionen bleibt wenig Raum für Nuancen.

Kategorien
Film Politik

Abonnent im Theater des Terrors

Photographie, Malerei, Film: das Werk des australischen ´War Artist´ ist ein multidisziplinäres Crossover zwischen Pop und Idealismus.

Kategorien
Migration Niederlande Politik

Freund oder Feind?

Wegen Diskriminierung von Muslimen muss sich der niederländische Politiker Geert Wilders kommende Woche vor Gericht verantworten. Israel und dem Judentum dagegen steht er positiv gegenüber. Eine nicht ganz wechselseitige Zuneigung.

Kategorien
Auf Tour Migration

Im Zeichen der Brache

Als die französische Polizei im Herbst ein großes Flüchtlingslager bei Calais zerstörte, sollte das der Anfang vom Ende der illegalen Einreise nach England sein. Drei Monate später sind die Transitmigranten noch immer in der Hafenstadt. Nicht nur wegen des Winters sind ihre Bedingungen widriger als jemals zuvor.

Kategorien
Auf Tour Migration

Ein makabres Katz- und Mausspiel

Im Herbst löste die französische Polizei eine große Flüchtlings- Siedlung am Ärmelkanal auf. Es sollte der Anfang vom Ende der illegalen Einreise nach England sein. Drei Monate später sind die Migranten noch immer da- unter widrigeren Bedingungen als je zuvor.