Kategorien
Migration Niederlande

Jenseits von Mokum

Rund 10.000 Israelis leben heute in Amsterdam. Sie schätzen die kosmopolitische Atmosphäre und Offenheit der Stadt. Deren lange jüdische Tradition ist für sie eher zweitrangig.

Kategorien
Monarchie Niederlande Tourismus

Wasserspielplatz der Superreichen

Die neue Luxusvilla des niederländischen Thronfolgers in Mosambik sorgt für Ärger: es kursieren Berichte über Korruption, Verstöße gegen Umweltauflagen und Einschüchterung der Anwohner. Die Projektentwickler reden von Entwicklungshilfe und touristischem Aufschwung.

Kategorien
Justiz Niederlande

Machtspiele in Den Haag

Ab Montag muss sich Radovan Karadzic vor dem UN- Jugoslawien- Tribunal verantworten. Während für den Gerichtshof sein Ruf auf dem Spiel steht, spricht der Angeklagte von einem unfairen Prozess.

Kategorien
Niederlande

Am Ende soll Gerechtigkeit stehen

Erwartungen von Opferverbänden und Hinterbliebenen, der Anspruch, mit der Rechtsprechung zu einer friedlichen Zukunft des Balkans bei zu tragen, dazu ein renitenter Angeklagter und der Mythos ´Holbrooke- Deal´. Der Prozess gegen Radovan Karadžić hat es in sich. Für das Jugoslawientribunal in Den Haag ist der Fall von ungeheurer Bedeutung. Und der Chefankläger, der Karadžić direkt gegenüber steht? Versucht, den Ball flach zu halten. Eine Begegnung mit Serge Brammertz kurz vor dem Auftakt des Verfahrens.

Kategorien
Niederlande Politik Soziales

Kraken verboten

Die Niederlande wollen Hausbesetzungen unter Strafe stellen. Das Parlament beschloss ein Höchstmaß von zwei Jahren und acht Monaten Gefängnis. Hunderte Aktivisten protestierten gegen die Entscheidung, die eine deutliche Zäur mit der sprichwörtlichen Liberalität des Landes bedeutet.

Kategorien
Geschichte Juden Niederlande

Auf Oma Linas Spuren

Für die niederländischen Volleyball- Damen war die EM in Polen ein Erfolg:sie gewannen die Silbermedaille. Für ihren Coach Avital Selinger war das Turnier eine Reise in die Vergangenheit seiner Familie.  

Kategorien
Belgien Soziales Trash

Obdachlos und Miss dabei

Kein Dach überm Kopf, aber eine Krone drauf? Eine gemeinnützige Stiftung veranstaltete in Belgien eine Misswahl für Frauen ohne Wohnung. Ist das zynisch, voyeuristisch, oder gar ein Stück Emanzipation?

Kategorien
Belgien Niederlande Wirtschaft

Land unter im Polder

Streit zwischen Belgien und den Niederlanden: der Ausbau der Zufahrt zum Hafen von Antwerpen fordert Kompensationen zum Naturerhalt. Dazu soll nun ein Polder geflutet werden.

Kategorien
Migration Niederlande Politik

Wilders macht Spagat

Die Freiheitspartei im Brückenschlag: auf einer Website will sie die Kosten der Zuwanderung auflisten. Gleichzeitig schärfen die Rechtspopulisten ihr soziales Profil.