Schlagwort-Archiv: Calais

Nordfrankreich wird zum Nadelöhr (Kanaltrilogie Teil III)

Die Hafenstadt Calais ist eine Schlüsselstelle auf den Routen von Transitmigranten quer durch Europa. Vor einem Jahr räumte die französische Polizei dort ein riesiges Flüchtlingscamp. Es sollte der Anfang vom Ende sein für die klandestine Kanalüberquerung auf der Suche nach Asyl oder zumindest einem besseren Leben in Grossbritannien. Doch noch immer suchen in Sichtweite der englischen Küste Hunderte ihr Glück. Ein Besuch an einer ungastlichen Küste in drei Teilen. Weiterlesen

Im Zeichen der Brache

Als die französische Polizei im Herbst ein großes Flüchtlingslager bei Calais zerstörte, sollte das der Anfang vom Ende der illegalen Einreise nach England sein. Drei Monate später sind die Transitmigranten noch immer in der Hafenstadt. Nicht nur wegen des Winters sind ihre Bedingungen widriger als jemals zuvor. Weiterlesen